Liebe Leserinnen und Leser,

Rocken, Zocken oder Tippen – dafür fehlt mir manchmal die Energie. Ich möchte auf keinen Fall irgendjemanden dazu anstiften, bei Müdigkeit oder Energielosigkeit auf Legal Highs als Allheilmittel zurückzugreifen, aber ich kann doch sagen, dass sie in manchen Momenten Wunder wirken. Wenn ich mal wieder nicht so richtig weiter weiß und keine Ahnung hab, wo ich mit der Arbeit – vor allem mit der Arbeit am Blog – beginnen soll, dann ist die Beach Party Räuchermischung schon dann und wann ein kleiner Unterstützer. Nicht immer, aber wenn, dann richtig. Hier nun der entsprechende Erfahrungsbericht, damit ihr wisst, von was ich eigentlich versuche zu schreiben:
Wie so ziemlich alle Räuchermischungen so kam auch die Beach Party in einer dieser kleinen und robusten 3-Gramm-Tüten zu mir nach Hause. Faul wie ich manchmal bin, bestelle ich meine Räuchermischungen natürlich im Internet. Welche Shops ich dabei bevorzuge, das seht ihr in der entsprechenden Rubrik dieses Blogs. Ich habe die Beach Party aber nicht gleich am selben Tag verdampft, sondern gewartet, bis ich ihre Hilfe gebrauchen konnte. Und das war tatsächlich zu einer – wie könnte es besser zum Namen passen – Party.
Es war die Geburtstagsparty eines guten Freundes und ich hatte mich schon seit Wochen darauf gefreut. Warum? Weil sie großartig werden sollte. Abende und Nächte hatten wir daran geplant, eine Location ausgesucht, etc. Aber das soll ja hier gar nicht das Thema sein… Kurz gesagt: Ich wollte auf
diese Party und musste auch, da ich für die Technik verantwortlich war. Jedoch war ich an dem Tag so müde und geschafft, dass ich ein paar Stunden vorher echt überlegt hatte, abzusagen. Naja, eine Stunde konnte ich nutzen, um schlafend Energie zu tanken, dann musste ich mich fertig machen und mein Zeug packen.
Und hier kommt nun endlich die Beach Party zum Einsatz: Ich verräucherte ungefähr die Hälfte des Tüten-Inhalts nebenher, während ich mich fertig machte. Erst bekam ich gar nichts mit, doch nach und nach erfüllten mich die Aromen der Räuchermischung und ich wurde immer mehr aufgeladen. Anders kann ich es nicht beschreiben. Ich fühlte, wie sich in mir die Energiereserven aufluden und nach etwa einer viertel Stunde war ich vollkommen wach. Die Kombination aus Nickerchen und Beach Party war atemberaubend und ich konnte bei der Geburtstagsfeier bis zum Morgen eine gute Figur machen.
Es lässt sich also sagen, dass die Beach Party Räuchermischung sehr revitalisierend wirkt. Sie sollte nicht zum Spaß verräuchert werden, wenn man eigentlich nichts vorhat. Denn an Schlaf ist danach nicht zu denken.

Bis bald!