Liebe Leserinnen und Leser,

 

vielen Dank für eure zahlreichen Zuschriften. Ich merke, dass ihr euch aktiv mit den Themen, die ich in diesem Blog anschneide, auseinandersetzt. Bei einigen Anfragen – und die habe ich auch entsprechend beantwortet – wünsche ich mir, dass ihr nicht durch eine Nachricht, sondern eher durch einen Kommentar auf den jeweiligen Blogeintrag antwortet. So könnt ihr euch auch besser mit anderen Lesern austauschen. Was mich allerdings sehr ehrt, das ist euer Vertrauen, was Einschätzungen von Räuchermischungen Online Shops angeht. Seitdem der Bereich auf dieser Seite besteht (beispielsweise mit dem Test des Räuchermischungen Deals Online Shops), fragt ihr immer weitere Shops nach.

 

Darunter war nun auch mehrfach der Räucher-Tempel Online Shop. Dieser agiert unter dem Slogan „dein Räucherparadies“. Ihr fragt euch nun sicher, warum ich nicht einfach einen Test zu diesem Shop mache, sondern stattdessen einen Blogeintrag zum Thema verfasse. Nun, ich möchte in dem Test-Bereich auf dieser Seite nur solche Räuchermischungen Online Shops mit euch teilen, die ich auch guten Gewissens empfehlen kann. Der Räucher-Tempel gehört leider nicht dazu. Und warum das so ist, das möchte ich euch in diesem Blogeintrag näher bringen:

 

Billige Ware und Massenware

 

Schaut man sich im Sortiment dieses Räuchermischungen Online Shops um, dann fällt gleich eines auf: die niedrigen Preise. Natürlich beleben vereinzelte Sonderangebote oder Aktionen das Geschäft und den Wettbewerb. Aber hier werden qualitativ minderwertige Produkte zu Spottpreisen angeboten. Eine Räuchermischung, bei der 3 Gramm nicht einmal 19 Euro kosten? Nein, danke. Hatte ich schon, kann ich nicht empfehlen!

 

Dazu kommt auch noch ein weiteres unverschämtes Angebot: der „Hausmix“. Das ist eine vom Shop selbst zusammengestellte Räuchermischung, für welche die eigenen Verkaufsschlager zusammengepanscht werden. Da kann man sich als kleiner Blogger die Finger wund schreiben zum Thema Mischkonsum – und einige Shops wollen diesen auch noch zu Spottpreisen fördern. Zudem wird dieser Mix auch noch als 50 g Paket (200 Euro) angeboten. Und da fragt man sich, wie medial aufgegriffene Einzelfälle von Überdosierungen zustande kommen…

 

Der Shop fördert das Rauchen von Räuchermischungen

 

Natürlich ist mir bekannt, dass viele Nutzer von Räuchermischungen diese rauchen. Dennoch kann ich nicht oft genug betonen, dass es auch wesentlich bessere Methoden zur Verdampfung von Räucherwerk gibt. Und sogar einige vernünftige Shops (s. Testbereich dieses Blogs) weisen in ihren Texten auf Räucherschalen und ähnliche Dinge hin.

 

Nicht aber der Räucher-Tempel. Dieser bietet im Gegenzug eigens produzierte Papers und Aktivkohlefilter von ActiTube an.

 

Pflanzendünger zum Party machen

 

Zu allem Überfluss gibt es in diesem „Räuchermischungen“ Shop auch noch andere Legal Highs. Nicht dass ich alle anderen LHs grundsätzlich schlecht fände, aber in diesem Shop werden Pillen unter der Kategorie „Pflanzendünger“ angeboten. Die Produktbeschreibung weist aber direkt auf eine Einnahme zur Bewusstseinserweiterung bei Partys, etc. hin.

 

Fazit

 

Ich kenne billige Räuchermischungen, auch einige, die in diesem Shop angeboten werden. Ich kann euch nur raten: Lasst die Finger davon und gebt euer Geld lieber für Qualität aus, auch wenn diese ein bisschen mehr kostet. Unterstützt auch keine Shops, die eigene Räuchermischungen panschen und das Rauchen unterstützen!

 

Bis bald!